Dienstag, 2. Februar 2016

Hier ist er nun, mein erster Beitrag!

Ich habe eine Weile überlegt, was sich am besten für den 1. Beitrag eignet. Naja und was soll ich sagen, was passt wohl besser als das Geburtstagsshirt meines Kleinsten.

Warum? Ja warum eigentlich, schließlich nähe ich ja schon viel länger, aber halt keine Kleidung. Nach der Geburt meines Kleinsten habe ich mir eine Oberlock gekauft und weil ich mit meiner kleinen Nähmaschine unzufrieden war, gab es auch gleich noch eine Neue dazu. ;) Mit meiner Schwiegermama war ich dann auch zum erstenmal auf einem Stoffmarkt und von da an hat es mich gepackt. 

Und nun ist mein Kleinster 1 Jahr alt und es gab das erste Geburtstagsshirt für ihn. Und weil das nun alles das erste Mal ist, gibt es auch den ersten Blogeintrag. 

Mit dem Shirt habe ich mich Anfangs schwer getan, schließlich sollte es etwas besonderes werden, ist ja das Erste. Welchen Schnitt, welchen Stoff und was eignet sich als Motiv. 
Für die Motive ist ja meist der Papa verantwortlich, er kann so schön malen und Dank meines Plotters kann man seine Werke gut auf Stoff bringen. 
Der erste Entwurf hat uns beide nicht zufrieden gestellt, klar er war toll aber irgendwie nicht das richtige. Mein Mann hatte eine Geburtstagstorte gemalt. Ich wollte aber etwas, was mein Kleiner auch noch nach seinem Geburtstag tragen kann. Der Papa hatte dann die Idee - ein Rennwagen - PERFEKT!!! Die "1" könnte auch für den Sieger stehen. ;)


Gut nun hatten wir das Motiv und nun... welches SM? Etwas aufwendiges oder etwas Schlichtes? Ich habe mich für das Schlichte entschieden, das Babyshirt von Klimperklein. Ich liebe diesen Schnitt und er passt perfekt. Die Stoffkombi war auch schnell klar. Türkis, weiß und schwarz hat irgendwie was sportliches. Oder was meint ihr? Die Blockstreifen habe ich bei Michas Stoffecke gefunden und ich liebe den Stoff. Die Qualität ist total super.


 

Wir hatten viel Spaß an dem Tag und das neue Geschenk (ein Kletterdreieck nach Pikler) wurde auch ausgiebig getestet. ;) Aber schaut selber. 

LG Anja






Das Shirt ist heute auch bei Creadienstag und Handmade on Tuesday zu sehen. 

Kommentare:

  1. Liebe Anja,
    herzlichen Glückwunsch zum ersten Post! :)
    Das Shirt ist total schön! Und der Plott sieht super aus, ich bin noch recht neu mit meinem Ploter, aber bewundere diese Farbigen Plotts sehr.
    Liebe Grüße Maira

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Maira. So lange habe ich meinen Plotter auch noch nicht (seit Sommer). Es ist eigentlich gar nicht so schwer. Nur Mut.
      LG Anja

      Löschen
  2. Hallo und herzlichen Glückwunsch zu deinem Blogdebüt!
    Auf viele weitere interessante Ideen!
    LG
    Franziska

    AntwortenLöschen
  3. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen