Donnerstag, 28. Juli 2016

RUMS - Confetti geht auch prima für Große

Als erstes, es tut mir echt leid, dass ich meinen Blog so vernachlässige. Doch ich habe es anfangs zu sehr unterschätzt, wie anstrengend Job und Kinder sein können. Hinzu kommt noch, dass ich zusammen mit Juliane von Oberschätzchen ein Probeplotten für unsere erste gemeinsame Plotterdatei gestartet hatten. Die Datei das Chamäleon "Karl/a" ist übrigens fertig und ein Freebie. Wer interesse hat, kann es hier runterladen.

Aber darum geht es heute eigentlich gar nicht. 

Ich durfte tatsächlich Designbeispiele für einen Stoffe nähen. Ganz genau für einen der tollen Stoffe von Monkeys & Pumpkins und zwar den tollen "Confetti". Es hat ganz schön lange gedauert, bis ich mich für einen Schnitt entschieden habe. Schließlich sollte es was ganz tolles werden. 

Aber nach einigem hin und her und am Ende fast am Verzweifeln ;) habe ich mich doch entscheiden können. Es sollte ein T-Knot'n'Croppy von Sewera werden. Das Top hat es mir total angetan mit dem verdrehtem Rückenteil. Einen wundervollen Kombistoff habe ich dann auch bei einem meiner Berliner Lieblingsläden, Traumbeere, gefunden. 

Das Nähen ging super und Top und Kurzpulli waren schnell fertig. Ich liebe das Top aus dem Confetti-Stoff. Und das tolle ist, ich hatte reichlich davon hier, sodass es auch für meine Jungs reichte und ich sogar noch was übrig habe. Ein Shirt für meinen Großen habe ich bereits hier gezeigt und das Outfit meines Großen werde ich auch noch vorstellen bzw. könnt ihr heute schon einen kurzen Blick drauf werfen. ;)

Nun aber zu den Bildern. ;)
Und natürlich zeige ich mein Outfit auch gern bei RUMS

LG Eure Anja







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen